CampusMobil

Das Elektromobile Carsharing-Angebot sorgt für zusätzliche Mobilität an Friedrichshafens Hochschulstandorten Fallenbrunnen und Seemoser Horn.


Für nur einen Euro pro Viertelstunde können fünf Elektroautos an fünf Standorten kostengünstig und flexibel genutzt werden.

Weiter

Ladestationen in der Region

Besitzer eines eigenen Elektrofahrzeugs profitieren von der im Förderprojekt "emma" geschaffenen Ladeinfrastruktur, die stetig ausgebaut wird. An den emma-Säulen können gleichzeitig bis zu zwei Elektrofahrzeuge sowohl über "Schuko" als auch Mennekes "Typ 2" Strom tanken. 

Weiter

UMWELTBONUS FÜR ELEKTROAUTOS

Seit Juli 2016 kann beim Kauf eines Elektroautos eine Kaufprämie beantragt werden, offiziell unter dem Titel "Umweltbonus". Damit soll die Nachfrage nach elektrisch angetriebenen PKWs angekurbelt werden.

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)  stellt die Liste der geförderten Elektroautos im Internet bereit.

Weiter

Partnerlandkreis Leipzig zu Besuch am Bodensee

Die Erfahrungen aus dem Förderprojekt "emma - e-mobil mit anschluss" waren für die Delegation aus Sachsen Ende September von höchstem Interesse.

Weiter

Regionalentwicklung Mobilität

Gemeinden planen 43 neue Ladesäulen

An 37 Standorten in der Region Mittleres Oberschwaben sind 43 Ladesäulen für Elektroautos geplant. Dafür stellen die Städte und Gemeinden einen gemeinsamen Antrag zum Förderprogramm „Förderrichtlinie Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge“.

Weiterlesen …

Neue Tarife bei CampusMobil

Flexibles CarSharing wird konstant gut angenommen

Ab sofort gelten für die fünf Elektroflitzer in den Abend- und Nachtstunden günstiger Tarife.
Die fünf Fahrzeuge, die an den Friedrichshafener Hochschulstandorten ohne vorherige Reservierung zu mieten sind, haben sich im Mobilitätsangebot für Studierende und Mitarbeiter etabliert.

Weiterlesen …

Förderprogramm Ladeinfrastruktur gestartet

Förderanträge können ab 1. März eingereicht werden

Die EU-Kommission hat am 13. Februar 2017 das 300-Millionen-Euro-Förderprogramm des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) genehmigt. Vom 1. März 2017 an können private Investoren, Städte und Gemeinden Förderanträge stellen.

Weiterlesen …

Carsharing in der Region

e-Carsharing in der Region

E-Carsharing in der Region

Anmelden. Buchen. Losfahren!

E-WALD und Flinkster stellen Elektrofahrzeuge an verschiedenen Standorten zur Nutzung im Carsharing-System zur Verfügung.

Weitere Anbieter

Weitere Anbieter

Carsharing, also das gemeinsame Nutzen von Fahrzeugen in Form einer Kurzzeitmiete erfreut sich auch bei Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor wachsender Beliebtheit.

Zur Liste der Anbieter...

Marktplatz

Förderprogramm e-Mobilität der Thüga Energie

Kostenloses Tanken und Kaufzuschuss für Elektroautos

Nicht nur das Tanken an den Ladesäulen der Thüga Energie GmbH ist bis auf Weiteres kostenlos. Bei Kauf eines Elektroautos können Thüga Energiekunden einen Kaufzuschuss in Höhe von 250 Euro erhalten, zusätzlich zur Förderung durch Bund und Automobilhersteller.

Weiterlesen …

Friedrichshafen und Überlingen: Kostenlos Laden im Parkhaus

Elektroautos sind in den Parkhäusern willkommen

In den von "Stadtwert am See" betriebenen Parkhäusern werden nach und nach komfortable Lademöglichkeiten für Elektroautos installiert. Für Elektroautos gelten die gleichen Parkgebühren wie für Verbrenner-Fahrzeuge,  das Stromladen ist während der Parkdauer kostenlos!

Weiterlesen …

Beratung und Service in der Region

Kompetente Anbieter in Ihrer Nähe

Die Region Bodensee-Oberschwaben beheimatet eine Vielzahl innovativer Händler und Systempartner im Bereich e-Mobilität. Finden Sie hier eine Liste mit  Autohäusern, e-Bike Spezialisten sowie Anbietern spezieller Fahrzeuge und Ladeeinrichtungen, die ständig aktualisiert wird.

Weiterlesen …