e-mobil mit Anschluss.
Willkommen bei bodo - und emma!

Im November 2013 ist im Landkreis Bodenseekreis unter dem Namen "emma - e-mobil mit anschluss" ein innovatives Mobilitätsangebot gestartet. Ziel war es, die Verkehrsverhältnisse in der Bodenseeregion zu verbessern, z.B durch Ergänzung des öffentlichen Verkehrs um Elektrofahrzeuge. 

Der Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo) hat im Rahmen der Modellregion Elektromobilität in Zusammenarbeit mit weiteren Partnern ein richtungsweisendes Angebot entwickelt, das Elektrofahrzeugen in das öffentliche Mobilitätsangebot einbindet.

Der Landkreis Bodenseekreis bot eine ideale Projektkulisse. Er verfügt sowohl über städtische Verdichtungszonen, die in den ländlichen Raum übergehen, als auch über touristische Angebote. Unterschiedliche Zielgruppen ließen sich gleichermaßen erreichen und in ihrem Umgang mit fortschrittlichen Mobilitätskonzepten untersuchen.

Um diese Ziele zu erreichen, wurden verschiedene Szenarien zur Integration der Elektrofahrzeuge in den ÖPNV-Fahrplan entwickelt, die in den zunächst drei Pilotgemeinden Meckenbeuren, Eriskirch und Deggenhausertal umgesetzt wurden. 

INFO: Die Online-Buchung von emma-Fahrten ist über die Elektronische Fahrplanauskunft unter www.bodo.de möglich. Geben Sie einfach die gewünschte Abfahrts- und Zielhaltestelle ein und lassen Sie sich die Fahrtenangebote anzeigen. Bei "emma"- Fahrten erscheint der BUCHEN-Button.