2016

Vielbeachtetes Praxisbeispiel

E-mobiler Ergänzungsverkehr

Beim “1. Tag der Zukunftsmobilität“ in Trossingen berichteten Praktiker von ihren Initiativen rund um die Elektromobilität. In der Gesprächsrunde zum Thema öffentlicher Nahverkehr stellte Bernhard Schultes (Netzwerk Oberschwaben GmbH) die praxiserprobten Ansätze aus dem emma Projekt am Bodensee vor.

Weiterlesen …

Erfolg: E-Mobil Tag bei Holitsch in Hiltensweiler

Aus der Praxis für die Praxis

(Tettnang-Hiltensweiler, 6.11.2016) Mehreren hundert Interessierte folgten der Einladung der Schreinerei Holitsch, auffällig viele fuhren mit ihrem Elektroauto vor - ein Zeichen dafür, dass die E-Mobilität deutlich an Praxistauglichkeit zugenommen hat und im Alltag angekommen ist. Im Mittelpunkt des E-Mobilitätstags standen der Austausch und die Diskussion mit erfahrenen E-Mobilisten.

Weiterlesen …

REMO - Regionalentwicklung Mittleres-Oberschwaben

E-Mobilität soll Mobilitätsangebot verbessern

25 Gemeinden in drei Landkreisen mit drei Verkehrsverbünden und etwa 105.000 Einwohner – diese Region hat sich zu REMO, der Regionalentwicklung Mittleres Oberschwaben zusammengeschlossen. Das erster gemeinsame Themenfeld, das angegangen wird, ist die Mobilität.

Weiterlesen …

Autotausch-Wochen an der Dualen Hochschule

Das elektrische Fahrgefühl überzeugt

Ziel der Autotausch-Wochen war es, an der Elektromobilität interessierten Fahrern einen Eindruck und Erfahrungen mit den Fahrzeugen zu vermitteln. Dazu wurden im Friedrichshafener Fallenbrunnen die fünf Elektroautos, die zu Semesterzeiten als CampusMobil gemietet werden können, interessierten Testern je eine Woche zur Verfügung gestellt. Die Erfahrungen waren positiv.

Weiterlesen …

6.11.2016 - E-Mobil Tag bei Holitsch in Hiltensweiler

Aus der Praxis für die Praxis - Interessenten treffen Anwender

Anlässlich der Preisverleihung LEA 2016 lädt die Firma Holitsch am 6. November 2016 zum E-Mobil-Tag nach Hiltensweiler ein.
Persönliche Diskussion mit erfahrenen E-Mobilisten sowie Probefahrten vom E-Roller bis zum E-Auto runden die vielfältigen Informationen rund um die Elektromobilität ab.

Weiterlesen …

emma Erfahrungen werden weiter gegeben

Partnerlandkreis Leipzig besucht den Bodenseekreis

Das E-Mobilitäts-Forschungsprojekt emma stieß bei den Gästen aus dem Landkreis Leipzig auf großes Interesse. Die emma Flotte wurde beim Partnerschaftsbesuch ausgiebig getestet.

Weiterlesen …

Der 6. Mobilitätstag Meckenbeuren war ein voller Erfolg.

Politische Prominenz, begeisterungsfähige Kinder und interessierte Besucher

Auch Matthias Gastel, Mitglied des Bundestages und bahnpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN nutzte den Energie- und Mobilitätstag Meckenbeuren zum Austausch rund um das Thema nachhaltige Mobilität. 

Weiterlesen …

BürgerMobil Meckenbeuren fährt jetzt schwarz

75 Haltestellen ab September

Die Fahrgäste von BürgerMobil in Meckenbeuren müssen sich jetzt farblich umstellen, da das BürgerMobil „emma“ künftig nicht mehr in weiß sondern in schwarz vorfährt.

Ab September fährt das innovative BürgerMobil insgesamt 75 Haltestellen an und bedient somit auch viele Teilorte.

Weiterlesen …

emma Sommeraktion

Tauschen Sie Ihr Fahrzeug für eine Woche gegen ein Elektroauto

Die Rückmeldung auf die emma Sommeraktion war überwältigend. Über 200 Interessenten haben sich in zwei Tagen gemeldet. Zwölf Familien wurden ausgelost und können nun Elektromobilität jeweils eine Woche kostenlos ausprobieren. Über ihre Erfahrungen berichten wir hier.

Weiterlesen …

enerquinn nutzt PV-Managementsystem für Ladestation

Stets die richtige Leistung fürs Aufladen

Bei den Experten für BHKW- und PV-Stromspeicherlösungen aus Weingarten versteht es sich von selbst, dass auf dem Dach des Unternehmensgebäudes nicht nur eine PV-Anlage installiert ist, sondern dass zum Fuhrpark auch ein Elektroauto inklusive hauseigener Ladestation gehört. - Für eine besonders effiziente Steuerung dieser Elektro-Tankstelle und somit zur Maximierung des Eigenverbrauchs setzt enerquinn das PV-Management-System Elios4you ein.

Weiterlesen …

Bundesregierung beschließt Umweltbonus für Elektroautos

So funktioniert die Kaufprämie

Mit mehr als einer Milliarde Euro wollen Bund und Hersteller ab sofort die Elektromobilität fördern. Käufer reiner E-Autos erhalten 4.000 Euro Umweltbonus, für Hybrid-Fahrzeuge 3.000 Euro. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) stellt im Internet eine Liste der förderfähigen Autos bereit.

Weiterlesen …

Schreinerei Holitsch

Elektromobiler Pionier aus Leidenschaft

Alois Holitsch, Schreinermeister aus Hiltensweiler (Tettnang) kann mit Recht auf echte Praxiserfahrung verweisen, wenn er von seinem elektromobilen Fuhrpark berichtet.

Mittlerweile legen die Holitsch Mitarbeiter mit fünf Elektroautos jährlich mehr als 120.000 Kilometer zurück.

Weiterlesen …

Besucherrekord

5. Energie- und Mobilitätstag Bad Waldsee

Der 5. Energietag in Bad Waldsee am 30. April 2016 kann kann als Erfolg verbucht werden. Das überaus große Interesse der mehreren tausend Besucher jeden Alters ist ein Zeichen, dass den Bad Waldseern die Themen Energie­effizienz, Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Elektromobilität wichtige Anliegen sind.

Weiterlesen …